Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Fischerprüfung

Die Erteilung eines Fischereischeins mit Ausnahme des Jugendfischereischeins setzt voraus, dass die Antrag stellende Person eine Fischerprüfung bestanden hat, in der Sie ausreichende Kenntnisse auf folgenden 5. Fachgebieten nachgewiesen hat:

  • Spezielle und allgemeine Fischkunde
  • Gewässerkunde
  • Natur- und Tierschutz
  • Gerätekunde
  • Rechtskunde

Fischerprüfung online beim SFV Seßlach

Um an der Fischerprüfung teilnehmen zu dürfen, muss ein Vorbereitungslehrgang besucht werden.
Voraussetzungen sind 30 Stunden Vorbereitungskurs in fünf Fachgebieten davon 17 Stunden fachgebunden. Es ist möglich ganzjährig einen Vorbereitungskurs zur Fischerprüfung durchzuführen, sowie eine Prüfung abzulegen. Ab 5 Teilnehmer kann ein Kurs beginnen! Möglich sind Abendkurse sowie Wochenendkurse oder Vollzeitkurse.
Nach bestandener Prüfung kann man nun den Fischereischein auf fünf Jahre, oder auf Lebenszeit in der zuständigen Gemeinde erwerben. Um nun aber endlich angeln zu dürfen, bedarf es noch einen Erlaubnisschein der z.B. bei unserem Verein für die erwünschten Gewässer ausgestellt werden kann.

Ansprechpartner
     

Kursleiter
Hubertus Finzel

Tel-: 09567/1421
Mobil: 0172/9419931